Logo rot frei.png

BINDING KULTURPREIS 2017 FÜR KINOTHEK ASTA NIELSEN [MEHR]

Dora Film Napoli.png

TRANSITO.

ELVIARA NOTARI – KINO DER PASSAGE


FILMFESTIVAL 14.–17. Dezember 2017

Frankfurt am Main

Mit Live-Musik, Vorträgen, Diskussionen und internationalen Gästen


Ort: Pupille – Kino in der Uni

Präsentiert von Kinothek Asta Nielsen

Kuratiert von Karola Gramann und Heide Schlüpmann

NOTARI ON LOCATION

26.11.–

18.12.2017


Weitere Cinekonzerte und Vorführungen finden in folgenden befreundeten Kinos des Rhein-Main-Gebietes statt


Sonntag, 26.11.

11:00 Uhr

Filmtheater Friedrichsdorf-Köppern

Assunta Spina

IT 1915. R: Gustavo Serena, 71 Min, DCP

www.kinokoeppern.de


Donnerstag, 30.11.

20.15 Uhr

Murnau Filmtheater Wiesbaden

Filmfragment von Napoli Sirena Delle Canzoni und andere Passagen aus Notari-Filmen

IT 1920er-Jahre. R: Elvira Notari, 35mm

Rapsodia Satanica

IT 1915, R Nino Oxilia, 45 Min, 35mm

Live Klavierbegleitung Elvira Plenar

www.murnau-stiftung.de/filmtheater


Sonntag, 3.12.

16.00 Uhr

Kino Alte Mühle in Bad Vilbel

Rapsodia Satanica,IT 1915, R Nino Oxilia, 45 Min., DCP

Klavierbegleitung Elvira Plenar

www.kultur-bad-vilbel.de


Montag, 18.12.

ab 19.00 Uhr

Filmklubb Offenbach

Dinner & Film

Filmbeginn 20.00 Uhr

Fior di male

IT 1915. R: Carmine Gallone, 60 Min, 16mm von 35mm

Live Klavierbegleitung Elvira Plenar

www.filmklubb.de


Eintrittspreise und Wegbeschreibungen entnehmen Sie bitte den Ankündigungen der einzelnen Filmtheater.

© Kinothek Asta Nielsen 2017 | Impressum